KOEDO-KAWAGOE

Bild Foto

Kawagoe erleben

Empfohlen von Austauschstudenten in Japan
In Koedo-Kawagoe gibt es das gesamte Spektrum einer „historischen Stadt“, in der man japanische Kultur und Tradition erleben kann. Wie wäre es, nach einem Spaziergang durch die Straßen mit den Häusern im Kura-Stil etwas japanische Kultur und Tradition zu erleben?

Foto

※Bitte beachten Sie, dass sich der Inhalt des Planes ändern kann.

Für nähere Details kontaktieren Sie bitte das Kawagoe City Kawagoe Station Tourist Information Office (Tel: +81-49-222-5556).

Foto

Das Erlebnis, einen Kimono (traditionelle japanische Kleidung) zu tragen

In Übereinstimmung mit dem Ruf, „eine Stadt ideal zum Tragen eines Kimonos“ zu sein, gibt es in Kawagoe eine Fülle von Veranstaltungen und Dienstleistungen, die das Tragen eines Kimonos für jedermann ermöglichen. Der 18. eines jeden Monates wurde zum Tag des Kimono in Kawagoe ernannt. An diesem Tag bieten viele Läden ihren Kunden besondere Dienstleistungen an, wenn sie einen Kimono bzw. Yukata (Sommerkimono) tragen.

Foto

Das Erlebnis, im japanischen Stil zu essen

Amüsieren Sie sich bei einem Mahl im japanischen Stil in einem der traditionell-japanischen Restaurants, in denen Sie an flachen Tischen auf Tatamimatten sitzen und die delikaten Speisen in jahreszeitlicher Atmosphäre genießen. Viele Schriftsteller und Künstler sind schon in unseren Herbergen und Restaurants eingekehrt. Genießen Sie das Kaiseki-Ryori, ein aus Gängen bestehendes Menü, serviert auf einem persönlichen Tablett in einem mit historischen Flair durchfluteten Raum in japanischem Stil, während Sie einen Blick auf den liebevoll zum Unterstreichen der Jahreszeit von Musashino gepflegten eleganten japanischen Garten werden, ein wahres japanisches Erlebnis.

Foto

Das Erlebnis eines Schreinbesuches.

Am 1. und 15. eines jeden Monats findet das Tsukinamo-Fest und am 8. eines jeden Monats und jeden 4. Samstag im Monat findet das Ryoen-Kigan (Gebet für eine gute Partie) im Hikawa-Schrein statt, den Sie an diesen Tagen besuchen können. Der Hikawa-Schrein wird wegen seiner 1500-jährigen Geschichte auch als „O-Hikawa-sama“ bezeichnet und ist der Zentralschrein von Kawagoe, der für seine tiefe Ehrfurcht, die ihn inspiriert, sehr bekannt ist.

Foto

Das Erlebnis von Tee

In Kawagoe findet regelmäßig die Koedo-Kawagoe Daichakai statt, eine Teezeremonie, an der jedermann aus freien Stücken teilnehmen kann, ungeachtet passender Kleidung oder Formalitäten. Es ist eine authentische Teezeremonie, in der selbst für Teilnehmer ohne Teezeremoniekenntnisse ein Platz vorhanden ist.

Foto

Das Erlebnis einer Sakeverkostung

Die Sakeverkostung in Koedo-Kurari lässt ihre Geschmackssinne erblühen. Die Präfektur Saitama ist der geheime Juwel der Sakeherstellung. Nachdem das Tokugawa-Shogunat 1603 in Edo an Macht gewann, begann auch die regionale Sakeproduktion zusammen mit dem Ausbau von Edo zu florieren. Genießen Sie das Vergleichen verschiedener Markenprodukte der Präfektur Saitama, die für ihre Spitzenqualität, ihr Aroma und Geschmack bekannt sind.

Foto

Das Erlebnis, selbst Glas zu blasen

Sie können Ihre eigene Glas-Kreation herstellen. Überlegen Sie sich, welche Farbe, Form usw. Ihr Stück bekommen soll, erwärmen Sie dann das Glas im Schmelzofen und formen Sie das Glas durch Blasen in die von Ihnen gewünschte Form und Größe. Kehren Sie heim von diesem Ausflug mit einer Erinnerung, ein eigenes Stück durch Nutzung von Werkzeugen, die Sie im normalen Leben nie in die Hände bekommen, hergestellt zu haben.

Foto

Das Erlebnis einer Riksha

Sie können mit der Riksha fahren und das Schoppen genießen, während Sie sich die historischen Gebäude in den Straßen von Kawagoe ansehen und das Rikshafahren genießen. Seit Juni 2003 kann man in der Taisho Roman Yume Dori das eigene Rikshaerlebnis beginnen. Ein Grund für die Beliebtheit des Rikshafahrens ist, dass man ohne Sorge über Autos oder Menschen die Stadtbesichtigung genießen kann.

Foto

Candy-making tour (Dagashiya Yokocho)

Auf der Dagashiya Yokocho (Süßigkeitenallee) können Sie die Herstellung von Süßigkeiten sehen, bei der Technik und Tradition der liebevoll mit Hand gefertigten Süßigkeiten bewahrt wurden. Bewundern Sie die Handwerkskunst, die die Herstellung der Süßigkeiten in einer breiten Palette sowohl an Farben als auch an Formen aus Mizuame (sirupartige Bonbonmasse) und Zucker ermöglicht. Erfahrung der Einzigartigkeit handgemachter Süßigkeiten.

▲zum Seitenanfang

Illustration von Kawagoe